PimpMyStartUp | Kulinarische-Schnitzeljagd goes Köln
17323
post-template-default,single,single-post,postid-17323,single-format-standard,qode-listing-1.0.1,qode-social-login-1.0,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-17.2,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.2,vc_responsive,elementor-default

Kulinarische-Schnitzeljagd goes Köln

Kulinarische-Schnitzeljagd goes Köln

Heute möchte ich Euch von meinem aktuellen Lieblings-Projekt erzählen:
Von der Kulinarischen Schnitzeljagd!

Ich erinnere mich noch daran, wie ich im Sommer 2018 mit Peter Wiedeking bei einem Kaffee in Düsseldorf zusammen saß. “So, Barbara ich muss gleich schon weiter, ich muss noch ein paar Gastronomen ansprechen, ob sie bei der
Kulinarischen-Schnitzeljagd mitmachen wollen. ”

Äh, Kulinarische was?

“Kulinarische Schnitzeljagd. Das ist ein Event, was ich seit ein paar Jahren hier in Düsseldorf organisiere. Die Teilnehmer machen eine Fahrrad-Tour durch ihre Stadt und machen Station bei verschiedenen Restaurants und Cafes.

Ah, klingt ja spannend. Und wie viele Leute machen da so mit?

“Wir hatten in den letzten 3 Jahren bei jeder Tour so 400 Teilnehmer!”

400 Teilnehmer??? Waaaas? Ich hätte jetzt mit so 60-70 gerechnet.

“Nene, das ist schon eine ziemlich große Sache. Hat sich in zu einem kleinen Geheimtipp entwickelt.”

Peter, jetzt aber mal unter uns: mach doch da was ganz Großes draus! Wenn das so ein cooles Event ist, dann muss das doch auch in anderen Städten funktionieren!

Gesagt, getan!
Nur wenige Monate später hat Peter eine Eventagentur gegründet und nach Scouts gesucht, die in ihrer Stadt eine Tour ausarbeiten.

Na, und da konnte natürlich auch ich nicht nein sagen!
Selbstverständlich wollte ich für die Kölner Tour verantwortlich sein!!!

Seit Januar bin ich also in jeder freien Minute durch Köln gelatscht und habe mir Veedel für Veedel und Straße für Straße angeschaut, was unser Köln denn kulinarisch zu bieten hat.
VIEL, so viel kann ich schon einmal verraten.

Aber nicht jede Gastronomie passt in unsere Tour!
Um als Gastronom bei der Kulinarischen Schnitzeljagd dabei sein zu dürfen, müssen ein paar wichtige Bedingungen erfüllt sein!

  1. Die Gastronomie muss etwas Besonderes sein. Die einen haben eine coole Geschichte zu erzählen, die anderen bieten etwas an, was sonst kein anderer in Köln hat.
  2. Das Restaurant, das Cafe oder der Händler muss natürlich Lust darauf haben, bei diesem Event dabei zu sein. Wenn an einem Tag 400 Leute vorbei kommen, dann ist das mit ganz schön viel Arbeit und Aufwand verbunden. Hatte ich schon erwähnt, dass jeder Schnitzeljäger an jeder Station eine kleine kulinarische Überraschung bekommt?
  3. Die Stationen dürfen nicht zu nah und nicht zu weit von einander entfernt sein. Es soll ja schließlich eine schöne Tour dabei heraus kommen.

Trotz unzähligen Restaurants, Bars, Kneipen und co. in Köln, war mein Job als Scout daher gar nicht so einfach.

Aber das Ergebnis kann sich absolut sehen lassen!

Freut Euch auf sehr spannendes Event am Samstag, den 31.8.2019 mit so manch einem Geheimtipp in Köln, den Ihr ganz bestimmt noch nicht kanntet!!!!

Ich darf noch nicht zu viel verraten, aber es geht vom der Innenstadt ins Agnesviertel, über (Neu-)Ehrenfeld zurück ins Belgische Viertel.

Es wird süß, herzhaft, türkisch, asiatisch, hochprozentig, nachhaltig, vegan und einfach nur lecker!

Seid Ihr nun neugierig geworden? Dann werdet Fan auf Facebook!
Hier stellt Peter nun nach und nach alle teilnehmenden Gastronomen vor!

Ihr wollt bei der Kölner Tour dabei sein und braucht ein Ticket?
Dann meldet Euch am besten direkt bei mir:
barbara@kulinarische-schnitzeljagd.de!

Übrigens: Du bist Gastronom in Köln und wärst auch gerne dabei? Stand 22.3.2019: die Tour hat noch Kapazitäten für 2-3 weitere Stationen. Einfach mal melden bei barbara@kulinarische-schnitzeljagd.de



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen